Unser Blog richtet sich an Sportler, die im Fitnessstudio trainieren. Hier können sowohl Profis als auch Amateure teilnehmen. Hier finden Sie verschiedene Blogeinträge zum Fitnessstudio und Training. Wir laden Sie herzlich ein, sich mit dem Angebot unserer Website vertraut zu machen und regelmäßig zu besuchen!

Wie man Cardio-Training zu tun, um Gewicht zu verlieren

Training

Cardio-Übungen haben einen positiven Effekt auf die Gewichtsabnahme. Sie ermöglichen nicht nur beschleunigen Gewicht zu verlieren, sondern auch die Effizienz des Körpers zu stärken. Grundlegende Übungen, die keine Investition in spezielle Geräte erfordern, sind Laufen, Radfahren oder intensives Marschieren. Die Übungen müssen jedoch regelmäßig durchgeführt werden, um die beabsichtigte Wirkung zu erzielen. Welche davon sind sinnvoll und was sollte man beachten?

Cardio-Training - allgemeine Informationen

Cardio-Übungen werden auch als Ausdauertraining bezeichnet. Ihr Hauptzweck ist die Verbesserung der Herzleistung. Deshalb sind sie für alle Menschen zu empfehlen, die überschüssiges Fettgewebe verbrennen und abnehmen wollen. Der große Vorteil der Übungen ist nicht nur der positive Einfluss auf die Funktion des Organismus und seine Sauerstoffversorgung, sondern auch die Verbesserung der Durchblutung. Das liegt daran, dass richtig ausgewählte Übungen das Herz anregen und es leistungsstark machen. Zusätzlich lässt sich durch die Kombination mit Übungen das Erreichen des Ziels beschleunigen.

Es ist wichtig, dass sie mit der richtigen Intensität durchgeführt werden. Sie erhöhen die Venenkapazität und minimieren das Risiko von Herzerkrankungen.

Welche Übungen sind empfehlenswert?

Das Cardiotraining sollte, um effektiv zu sein, an die Fähigkeiten der trainierenden Person angepasst werden. Wenn Sie Übergewicht verlieren wollen, muss dies mit einer Diät kombiniert werden. Zu den beliebtesten Übungen gehören:

  • Laufen,
  • Radfahren,
  • Marschieren,
  • Schwimmen,
  • Seilspringen,
  • Rollschuhlaufen,
  • Nordic Walking,
  • Schlittschuhlaufen.

Zur Fettverbrennung ist es wichtig, bei intensiven Trainingseinheiten anaerobe Prozesse einzubeziehen. Es wird geschätzt, dass das Training mindestens 20, maximal 40 Minuten dauern sollte. Idealerweise sollte sie mindestens dreimal pro Woche durchgeführt werden. Wie bereits erwähnt, lohnt es sich, auf die Intensität zu achten – es wird geschätzt, dass Ihre Herzfrequenz zu jeder Zeit auf dem Niveau von 60 % Ihrer maximalen Herzfrequenz liegen sollte.

Ein wichtiger Vorteil dieser Übungen ist die Tatsache, dass sie keine spezielle Ausrüstung erfordern und somit auch nicht teuer sind. Sie erlauben nicht nur, Gewicht zu verlieren, sondern auch die Immunität oder das Aussehen der Haut zu verbessern. Auch einzelne Workouts bringen Effekte – kleine Schritte, aber dauerhaft.